CD und DVD Pressung CD und DVD Pressung CD und DVD Pressung CD und DVD Pressung CD und DVD Pressung
jetzt kalkulieren

Beschreibbare CDs

Beschreibbare CDs


Es gibt zwei verschiedene beschreibbare CDs: Die sogenannte CD-R (= CD Recordable) ist einmal beschreibbar und die CD- RW (= CD Rewritable) kann mehrmals beschrieben werden. Die beschreibbare CD wird im CD Brenner mit Daten beschrieben, der CD Brenner dient auch als CD Laufwerk und kann die CD-Rs auch lesen, bzw. abspielen. Für das Brennen der Daten sind spezielle Brennprogramme, wie z.B. Nero notwendig.

Eine CD- R kann nach dem Brennen abgeschlossen werden, das heißt es können dann im Nachhinein keine Dateien auf der CD mehr geändert oder Daten hinzugefügt werden- Für die CD Pressung benötigt das CD Presswerk als Master handelsübliche abgeschlossene DVD-Rs, eine Audio- CD sollte im "Disc-at-once"- Modus erstellt werden.

CD Rohlinge können auch im Multisession Modus gebrannt werden, dabei können der nicht abgeschlossenen CD weitere Daten hinzugefügt werden. Multisession CD-R ssind nicht als Ausgabngsmaterial für eine CD Pressung geeignet.

CD-RWs können mehrmals beschrieben, bzw. überschrieben werden, allerdings muss der CD-Brenner dieses Verfahren unterstützen. Für die CD-RWs wurde ein neues Dateisystem, genannt UDF, eingeführt, damit können Daten, wie bei der Diskette, direkt (also ohne den Zwischenschritt über ein iso- Image auf der Festplatte) auf der CD gespeichert werden, UDF wird auch als Dateisystem auf DVDs verwendet.

Im CD Presswerk können CD- Rohlinge bedruckt werden, sie können aus technischen Gründen nur im mehrfarbigen Siebdruck (nicht im Offsetdruck) bedruckt werden, die bedruckten CD-Rs werden dann anschließend im CD- Presswerk in kleineren Mengen kopiert oder nach der Auslieferung vom Kunden selbst gebrannt werden.

Zurück zur Übersicht